Filmclub 13 : Das unheimliche Haus


Filmclub 13 : Das unheimliche Haus

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Der Strafverteidiger Loursat (Jules Raimu) lebt sehr zurückgezogen und alkoholkrank in einer Villa. Seine Tochter Nicole gehört einer Jugendgang an, die aus lauter Langeweile Straftaten begeht. Als eines Tages in Loursats Haus ein Mord begangen wird und ein Junge dafür angeklagt wird, übernimmt Loursat selbst die Verteidigung und macht sich auf die Suche nach dem wahren Täter... Dieser französische Kriminal- und Gerichtsfilm entstand nach einer Vorlage des belgischen Autoren Georges Simenon. Dieser Film erscheint zum ersten Mal in ungekürzter Fassung auf DVD in der Erstsynchronisation von 1943
Verpackung: Keep Case
Bildformat: 1:33
Tonformat: Deutsch 2.0 / Französisch

Diese Kategorie durchsuchen: Backprogramm: Filmclub Edition