Das Grauen schleicht durch Tokio


Das Grauen schleicht durch Tokio

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

ACHTUNG!  BESTELLBAR BEI UNS IM SHOP IN ANOLIS GALERIE DES GRAUENS

 

Rätselhafte Ereignisse erschüttern die Millionenstadt Tokio. Menschen verschwinden spurlos, die Polizei steht ratlos vor einem scheinbar unlösbaren Fall und einer Vielzahl unerklärlicher Phänomene. Während eines Drogendeals wird ein Kleinkrimineller von einem Taxi überfahren. Niemand findet den Verletzten, nur seine Kleidung ist zurückgeblieben. Die überlebenden Mitglieder eines Fischkutters berichten eine unglaubliche Geschichte über ein Geisterschiff in den Gewässern eines nuklearen Testgebiets. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Atombombenversuchen und den unfassbaren Vorfällen in Tokio? Erst mit Hilfe der Wissenschaft findet die Polizei die schauerliche Wahrheit heraus – doch ist es vielleicht bereits zu spät für die Bevölkerung Japans?

 

Japans Meister des phantastischen Films, Inoshiro Honda, präsentiert mit diesem Film einen ganz besonderen Gruselschocker und fesselt die Zuschauer auch ohne die bewährten Riesenmonster. Er visualisiert das vielleicht schrecklichste Monster aller Zeiten: Einen dämonischen Albtraum, der durch den Menschen selbst erschaffen wurde. Ein packendes Schauerstück, das bis heute nichts von seiner Aktualität eingebüßt hat.

 

Verpackung: Standard Amaray Hülle (mit Flügel für 2. Disc) DVD UND BLU RAY

FSK: 12
Bildformat: 1:2,35 (16:9)
Tonformat:  Deutsch/Englisch/Japanisch  DTS MA 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)

 

2-Disc-Edition (Blu-ray & DVD)

 

Extras: Japanische Langfassung und amerikanische bzw. deutsche Kinofassung wählbar / Audiokommentar von Dr. Rolf Giesen und Jörg M. Jedner / Audiokommentar mit Jörg Buttgereit, Bodo Traber und Alexander Iffländer / Deutscher Kinotrailer / Werberatschlag / Filmprogramm / Bildergalerie

 

16-seitiges Booklet geschrieben von Jörg M. Jedner
 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Backprogramm: Kaiju Filme