Blood Diner MEDIABOOK


Blood Diner MEDIABOOK

19,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der psychopathische Onkel Anwar besucht auf der Flucht vor der Polizei seine beiden Neffen George und Michael Tutman. Er erinnert sie daran, sich weiter in Schwarzer Magie zu üben. Als er nach draußen kommt, wird er von der Polizei angeschossen und stirbt.

20 Jahre vergehen, die Brüder werden erwachsen und betreiben ein vegetarisches Restaurant. Sie graben die Leiche ihres Onkels aus und erwecken sein Gehirn zu neuem Leben. George und Michael finden heraus, dass er Anhänger der altlumerischen Göttin Sheetar war. Sein Befehl lautet, die Göttin anhand menschlicher Körperteile zu rekonstruieren, um sie wieder zu neuem Leben zu erwecken.

Sofort machen sich die zwei an die Arbeit sein Werk zu vollenden. Sie sammeln Leichenteile und setzen die Göttin langsam zusammen. Um ihr „Kunstwerk“ zu vollenden, veranstalten sie in ihrem Diner eine Feier. Während sich die Partygäste amüsieren, erwecken sie die Göttin zu neuem Leben. Dabei verwandeln sich die Partygäste in Zombies. Bevor George, Michael und der mittlerweile reanimierte Anwar der Göttin eine Jungfrau opfern können, stürmen zwei Polizisten den Club und überwältigen die drei. Sheetar flieht jedoch und läuft durch die Straßen der Stadt.

Verpackung: Mediabook CMV
Bildformat:1:1.78 (16:9)
Tonformat: Deutsch 2.0

Diese Kategorie durchsuchen: Backprogramm: Newclassic