Filmclub 75: Die Piraten von Capri

16,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Im Neapel des ausgehenden 18. Jahrhunderts lebt der snobistische Graf Amalfi (Louis Hayward, „Der Mann mit der
eisernen Maske“). Er macht dem Klischee des Aristokraten alle Ehre, doch des Nachts streift er sich seine Maske auf
und kämpft als Captain Sirocco mit einigen treuen Piraten gegen eben jenen Adelsstand, dem er selbst angehört.
Gefahr droht Sirocco jederzeit durch den Polizeichef Von Holstein (Massimo Serato), der sein Amt tyrannisch ausübt.
Und dann ist da noch die schöne Gräfin Mercedes (Mariella Lotti, „Die Zehn Gebote“), die in Sirocco verliebt ist, den
Grafen Amalfi jedoch verachtet. Ihr steht eine Überraschung bevor…

„Die Piraten von Capri“ greift die Gestalt des „Zorro“ auf und beeindruckt dabei durch seine brillante düstere
Atmosphäre und Hayward in einer Paraderolle! Mit der originalen deutschen Kinosynchron.

USA / Italien 1949
Ein Film von Edgar G. Ulmer / Giuseppe Maria Scotese
Darsteller: Louis Hayward / Binnie Barnes / Mariella Lotti / Massimo Serato / Alan Curtis / Mikhail Rasumny


Technische Daten:

Länge: ca 86 Minuten
Bild: S/W 4:3 - 1,33:1
Ton: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)

 

Diese Kategorie durchsuchen: Backprogramm: Filmclub Edition