Planet der toten Seelen


Planet der toten Seelen

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Der Weltraum, unendliche Weiten. Schon mehrmals gelang es den Wissenschaftlern des Projektes „Sigma“ nicht, eine tödliche Strahlenbarriere im All zu durchbrechen und tapfere Astronauten ließen dabei ihr Leben. Nun endlich könnte der große Moment da sein. Die alles entscheidende Mission startet. Doch körperlose Wesen von jenseits der Erde haben andere Pläne. Sie bemächtigen sich des Projektleiters und bringen durch Sabotage und Mord das Projekt, die Besatzung, ja sogar die ganze Erde in Gefahr. Können diese bösen Mächte rechtzeitig aufgehalten werden?

1958 schuf Roger Corman ganz unter dem Einfluss der ersten russischen Sputnik-Mission PLANET DER TOTEN SEELEN, der mit Dick Miller und Susan Cabot zwei seiner Stammschauspieler vereint. Dieser Film ist einzigartig, wurde er doch für seine deutsche Fassung auf besondere Art um einige Minuten erweitert. Er zeigt eines der interessantesten Beispiele deutscher Bearbeitung eines kleinen, aber feinen Science Fiction-Streifens aus der unerschöpflichen Filmfabrik von Kultregisseur Roger Corman.

 

Verpackung: Standard Amaray Hülle  mit  DVD

FSK: 12
Bildformat: 1:1,37 (4:3)
Tonformat: Deutsch/Englisch/ DD 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)

Länge: 77 min. (deutsche Fassung), 63 min. (US-Fassung)

 

- Amerikanische Fassung und erweiterte deutsche Kinofassung wählbar

- Einleitung von Schauspieler und Synchronsprecher Horst Naumann

- Audiokommentar mit Ingo Strecker und Robert Zion

- Amerikanischer und deutscher Kinotrailer /

- Deutscher Werberatschlag, Filmprogramm, Bildergalerie

 

12-seitiges Booklet geschrieben von Ingo Strecker

 

 

 

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Anolis Sonderedition: Galerie des Grauens