Die Totengruft des Dr.Jekyll


Die Totengruft des Dr.Jekyll

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Zu ihrem 21. Geburtstag reist Janet Smith zusammen mit ihrem Verlobten George Hastings zu ihrem Vormund Dr. Lomas. Hier erfährt sie, dass das stattliche Landhaus, wo Dr. Lomas wohnt, ihr gehört, und dass sie sehr vermögend ist. Doch sie erfährt auch, dass ihr Geburtsname nicht Smith, sondern Jekyll lautet. Ihr Vater, Dr. Henry Jekyll, war ein begnadeter Wissenschaftler, der durch Selbstversuche eine Persönlichkeitsspaltung erwirkte und als Mr. Hyde jahrelang als mordende Bestie sein Unwesen trieb. In der folgenden Nacht träumt Janet, dass sie bei Vollmond eine Frau ermordete, sie erwacht mit Blut an ihren Händen. Dasselbe wiederholt sich in der nächsten Nacht, wo das Zimmermädchen stirbt. Sie glaubt nun dasselbe Schicksal ihres Vaters erleiden zu müssen. Die abergläubischen Dorfbewohner wurden durch den Hausdiener aufgebracht, sie glauben, dass Janet ein Werwolf ist, und wollen sie pfählen.

Verpackung: Amary
Bildformat: 1:1:85(16:9)
Tonformat: deutsch/englisch DD2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)
Ausstattung:Audiokommentar,Deutsche Kinofassung,Trailer und vieles mehr...

Diese Kategorie durchsuchen: Anolis Sonderedition: Galerie des Grauens