Frage zum Produkt senden

Um uns eine Frage zu diesem Produkt zu schicken, füllen Sie einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Filmclub 59: Kurier nach Triest
15,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Der amerikanische Agent Mike Kells (Tyrone Power) soll in Salzburg ein Paket mit einem geheimen Mikrofilm in
Empfang nehmen. Die Übergabe geht allerdings schief. Als er auf dem Weg nach Triest ist, wird er Zeuge eines
Mordes. Dieser steht im Zusammenhang mit einer jungen Frau namens Janine Betki (Hildegard Knef). Kells soll sie
ausfindig machen und gerät in einen internationalen Spionagekomplott...
Ein spannend inszenierter Spionage- und Abenteuerfilm, der die Atmosphäre des Kalten Krieges gut porträtiert. Mit der
großen Hildegard Knef und Tyrone Power, dem Star des amerikanischen Kinos der 1940er- und 1950er Jahre. Wir
präsentierten den Film, in seiner verschollen geglaubten deutschen original Kinosynchron von 1953, in der Hildegard
Knef sich selbst gesprochen hat.
USA 1952
Ein Film von Henry Hathaway
Darsteller: Darsteller: Tyrone Power, Patricia Neal, Stephen McNally, Hildegard Knef, Charles Bronson, Karl Malden,
James Millican

Technische Daten:

Länge: ca 93 Minuten
Bild: S/W 16:9 - 1,33:1
Ton: Deutsch, Englisch (2.0 Mono)

Extras:
 
- Deutscher Kinotrailer
- Deutscher Titelvorspann


Ihre Frage an uns
Name
Telefon
Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufen wir Sie auch gern zurück.
E-Mail-Adresse *
Frage *

Datenschutz: Ihre Angaben werden nur benutzt, um diese Anfrage zu beantworten. Wir werden diese Daten keinesfalls zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.