Filmclub 82: Buster hat nichts zu lachen

16,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Hausbesitzer Harmon (Buster Keaton) entsendet seinen Mitarbeiter Poggle (Cliff Edwards), bei den Bewohnern die
Miete einzutreiben. Leider kommt Poggle mit leeren Händen zurück, denn er wurde von einer Straßengang
ausgeraubt. Das will sich Harmon nicht gefallen lassen und will unter den schweren Jungs aufräumen. Jedoch verliebt
sich der Schwerenöter in die Schwester eines Gangmitglieds, was die Sache deutlich verkompliziert...

"Buster hat nichts zu lachen" gilt als der erfolgreiches Keaton-Film aus seiner MGM-Phase. Der Film besticht durch
Witz und Tempo und nicht zuletzt durch jede Menge Aufnahmen des alten New Yorks. Der Film enthält die deutsche
Kinosynchronisation aus dem Jahr 1932.

USA 1931
Ein Film von Zion Myers & Jules White
Darsteller: Buster Keaton / Anita Page / Cliff Edwards / Frank Rowan / Norman Phillips Jr. / Frank LaRue



Technische Daten:

Länge: ca 74 Minuten
Bild: S/W - 4:3 - 1.33:1
Ton: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Diese Kategorie durchsuchen: Backprogramm: Filmclub Edition